< 3D Valley Conference 2017

Datum: 07.11.2017
Kategorie: Termine

Location: Technologiezentrum am Europaplatz

Die „Nacht der Unternehmen“ wurde in Aachen erfunden, fand 2008 zum ersten Mal in Aachen statt und wird seitdem jährlich wiederholt. Die Idee: Unternehmen aus der Region, die Jobs anbieten, und Studierende und Absolventen, die sich für Jobs bei Unternehmen in der Region interessieren, sollen sich auf einfache und unkomplizierte Art und Weise kennenlernen.

Die Nacht der Unternehmen findet immer abends statt und besteht aus zwei Elementen: Einmal gibt es einen zentralen Veranstaltungsort – das Technologiezentrum am Europaplatz – wo sich die teilnehmenden Unternehmen präsentieren und für Gespräche zur Verfügung stehen. Dazu gibt es ein unterhaltsames Programm rund um die Themen Bewerbung, Arbeitssuche und Karriere. Dann gibt es Buslinien mit Bussen, die die Teilnehmer direkt zu den Unternehmen bringen, die sich dann – z.B. mit Betriebsführungen – vorstellen. So kann man Unternehmen und vielleicht auch den künftigen Arbeitsplatz direkt vor Ort kennenlernen. Die Buslinien und die Programm an den Stationen sind so getaktet dass an einem Abend mehrere Unternehmen besucht werden können.

In Aachen ist die „Nacht der Unternehmen“ ein großer Erfolg. Mehr als 100 Unternehmen beteiligen sich und die Besucherzahlen wachsen von Jahr zu Jahr. Deshalb wurde diese Idee auch in vielen anderen Städten übernommen. Informationen über die Nacht der Unternehmen gibt es unter www.nachtderunternehmen.de